Allgemein

Quesadillas mit gegrilltem Huhn & Gemüse

Sie benötigen für 4 Personen:

  • 8 Tortillawraps
  • 2 Grillplanken
  • 1 Hühnerbrustfilet ca. 500g
  • je 1 rote und gelbe Paprika
  • 1-2 Maiskolben
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 250g Cheddar
  • 1 Limone
  • Knoblauch, Chilipulver, Oregano, Pfeffer & Meersalz
  • ==> evtl. 2 Avocados für eine Guacamole

 

🌶 Grillplanken ca. 2 Stunden wässern

🌶Hühnerbrustfilet im TexMex-Style würzen (Chilipulver, frisch gepresster Knoblauch, schwarzer Pfeffer, Meersalz, etwas Oregano)

🌶Die Endstücke der Zucchini abschneiden und längs halbieren, Paprika einmal durchschneiden & entkernen, Blätter vom Maiskolben entfernen – alles leicht ölen

🌶Grillplanken für ca. 5 Minuten ohne Grillgut auf den vorgeheizten Grill legen

🌶Planken umdrehen & belegen

🌶das Huhn braucht ca. 15 Minuten (je nach Dicke), das Gemüse ca. 10 Minuten

🌶Huhn & Gemüse vom Grill nehmen, etwas abkühlen lassen

🌶Maiskörner vom Kolben schneiden, alles andere in ca. 1cm große Würfel schneiden

🌶Gemüse nach Belieben marinieren (z.B. mit dem Saft einer halben Limone, Knoblauch, Chili …)

🌶Nun alles vermischen und gemeinsam mit frisch geriebenem Käse (z.B. Cheddar) auf einer Tortillahälfte verteilen

🌶Zum Halbkreis zusammenklappen und bei geöffnetem Deckel ein paar Minuten von beiden Seiten grillen (direkte Hitze)

🌶mit einer leckeren Guacamole warm genießen