Allgemein, Rezepte

Wraps mit Gemüse gefüllt

Sie benötigen:

  • 10 Holzwraps (Grillpapiere) aus unserer Auswahl (z.B. Birne, Buche, Kirsche oder Erle)
  • 1 Butternusskürbis (ca. 750g)
  • 3 mittelgroße Möhren
  • 1 Zucchini
  • je 1 gelbe und 1 rote Paprika
  • optional: Schafskäse
  • Salz & Pfeffer
  • 10 kleine Zweige Kräuter (z.B. Thymian)
  • Olivenöl
  1. Die Holzwraps mit der Schnur für mindestens 10 Minuten in kaltes Wasser legen
  2. Den Grill vorheizen
  3. Den Kürbis halbieren und mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen, Möhren schälen und das übrige Gemüse waschen
  4. Das gesamte Gemüse in ca. 5x5cm große Würfel schneiden
  5. In einer Schüssel vorsichtig vermengen, salzen und pfeffern
  6. Das Gemüse in die Mitte der gut abgetropften Holzwraps legen, nach Belieben mit Kräutern und Schafskäse belegen und Olivenöl beträufeln
  7. Das Holzpapier zum Wrap (Rolle, Päckchen) formen, gut verschnüren und für ca. 20 – 30 Minuten auf den Grill legen (indirekte Hitze)
  8. Nach 20 Minuten mit einer Gabel den Garzustand überprüfen – je nach Geschmack noch etwas nachgaren oder sofort auf dem ausgerollten Holzpapier servieren

Masterpiece Holzwraps: die umweltschonende Art, Gemüse zu grillen. Sie ersetzen die Alufolie und sorgen für ein feines Rauch-Aroma – je nach gewählter Holzsorte etwas unterschiedlich. Guten Appetit

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.